...reisen ...erleben ...dabeisein

Information & Buchung 0821 - 33099

Mo - Fr von 10:00 bis 14:00
Sa geschlossen

„Turandot“ - Puccini-Festspiele in Torre del Lago - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
12.08.2021 - 15.08.2021
Preis:
ab 665 € pro Person

Eine Toskana-Reise, die alle Sinne anspricht.
• Abendessen am Massaciuccoli See
• Geburtshaus und Villa Puccini
• Pisa und Lucca

 

Ein Freilichttheater, eine Bühne mit Blick auf den See und den Appenin im Hintergrund - gibt es eine schönere Atmosphäre als jene des Festivals in Torre del Lago, um eine Oper zu genießen?
Hügelland, unterbrochen von Zypressenreihen, Weinbergen und malerischen Höfen prägt das Landschaftsbild der Toskana. Bedeutende Kunststädte und hervorragende Weine stehen für diese Region Italiens.
Dazu erleben Sie während unserer Reise einen sinnlichen Klangzauber und wunderbare Melodien! Kaum ein Komponist gab der italienischen Oper der Jahrhundertwende solch entscheidende Impulse, wie der im toskanischen Lucca geborene Giacomo Puccini. Viele seiner genialen Werke entstanden in seiner Villa in Torre del Lago. Die Festspieltradition an seinem Heimatort am Lago Massaciuccoli begann 1931. Heute ist das Festival Pucciniano eines der Bedeutendsten Europas und lockt ein internationales Publikum an, das auf einer ansteigenden Tribüne den internationalen Sängerbesetzungen zujubelt.
Erleben auch Sie den Zauber der Musik Puccinis in einer wundervollen Kulisse direkt am Ufer des Massaciuccoli Sees.

1.Tag: Anreise nach Montecatini in die Toskana
Mit großen Erwartungen reisen Sie über die Schweiz und den San Bernardino auf die Alpensüdseite und genießen in Como am Comer See einen wunderschönen Mittagsaufenthalt. Anschließend setzen Sie die Reise fort und gelangen in die Toskana nach Montecatini Terme. Hotelbezug und Abendessen.

2.Tag: Lucca und Pisa
Am heutigen Tag erkunden Sie zwei sehr bedeutsame Städte der Toskana. Sie beginnen mit der mittelalterliche Stadt Lucca, die noch von ihren alten, eindrucksvollen Mauern umgeben ist. Während Ihres Rundganges werden Sie von einem Reiseleiter geführt. Sie sehen den Dom San Martino mit weiß grüner Marmorfassade, San Giovanni, die Taufkirche des Musikers und die romanische Kirche San Michele in Foro, die am antiken römischen Marktplatz steht und ihn mit Blendarkaden und Säulengalerien dominiert. Sie besuchen das Geburtshaus von Giacomo Puccini, das aus der Jugend des Maestro erzählt. Sie sehen den originalen Flügel, an dem der Künstler seine letzten Arien der Turandot komponiert hat. Am Nachmittag fahren Sie mit unserem Reisebus nach Pisa. Der schiefe Turm hat Pisa weltberühmt gemacht. Besuchen Sie auf dem Platz der Wunder, Piazza dei Miracoli, die einzigartige Komposition von Dom, schiefem Turm, Baptisterium und Camposanto. Der Dom Santa Maria Assunta ist ein Meisterwerk italienischer Baukunst. Im Inneren des Baptisteriums können Sie die sechseckige Kanzel von Nicola Pisano besichtigen. Am frühen Abend kehren Sie nach Lucca zurück. Abendessen und Hotelübernachtung.

3.Tag: Serchiotal - Torre del Lago
Sie unternehmen einen Ausflug in die Garfagnana, die naheliegenden Berge nördlich von Lucca, woher die Familie Puccini stammte. Inmitten rauschender Bäche und grüner Wälder liegt nahe Pescaglia der kleine Ort, wo noch das Haus der Vorfahren des großen Komponisten steht, Celle die Puccini. Sie besuchen das Puccini Museum, mit einer Sammlung von Notenblättern, Briefen, einem Piano und Grammophon sowie Urkunden und Fotographien der Familie Puccini. Auf der Rückfahrt im Tal des Serchio legen Sie bei Borgo a Mozzano einen Halt ein. Eine sogenannte Teufelsbrücke aus dem 11. Jahrhundert spannt sich hier über den Fluss.
Anschließend besuchen Sie in Torre del Lago die Villa Puccini, die heute von der Enkelin des Komponisten, Simonetta Puccini, erhalten wird. Hier entstand die Mehrzahl seiner Werke und hier ließ sich der Meister auch bestatten. Die Villa mit originaler Möblierung zeigt Liebhaberstücke aus dem Leben Puccinis.
Danach genießen Sie am Ufer des Massaciuccoli-Sees in einem wunderbaren Restaurant ein typisches Abendessen.
Daneben befindet sich die Seebühne, auf der für Sie die Opernaufführung “Turandot“ beginnt.

4.Tag: Montecatini Terme - Heimreise
Am heutigen Tag nehmen Sie Abschied von der wunderschönen Toskana und reisen zurück an die Ausgangsorte. Rückkunft ca. 21:00 Uhr

 

  • Busfahrt im First-Class-Liner
  • Reisebegleitung und Bordservice
  • 3x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 2x Halbpension im Hotel
  • 1x Abendessen am Massaciuccoli-See im Chalet del Lago
  • Ganztagesführung in Lucca und Pisa
  • Ganztagesführung im Serchiotal
  • Eintritt Geburtshaus von Puccini
  • Eintritt und Führung Villa Puccini in Torre del Lago
  • Eintrittskarte zur Oper Turandot Kat. 4 / Seebühne in Torre del Lago
  • Quietvox Kopfhörersystem
  • Großes Bordfrühstück
  • Bettensteuer

Für diese Reise gilt Storno-Staffel 2

 

Hotel Torretta in Montecatini Terme

 
Details
  • DZ
    665 €
  • EZ
    731 €

Abfahrtsorte

  • zum Beispiel: 06:15 Bobingen - IWB Parkplatz (Max-Fischer-Straße Ecke Hoechster Straße)
    0 €

zubuchbare Optionen

  • Kategorie 3
    31 €
  • Kategorie 2
    66 €
  • Kategorie 1
    117 €

Hotel Torretta in Montecatini Terme

 
Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk