...reisen ...erleben ...dabeisein

Information & Buchung 0821 - 33099

Mo - Fr von 09:30 bis 17:30
Sa 09:30 bis 12:30

Naturparadies Spreewald und Lausitz - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 399 € pro Person

Mit Meissen und Dresden

Der Spreewald ist eine einzigartige Landschaft, die es in Europa kein zweites Mal gibt. Auf 75 km Länge und 16 km Breite verzweigt sich die Spree in über 300 Nebenarme, Kanäle und Fließe (Bäche). Hunderte von kleinen Inseln, Erlenwäldern, Feuchtwiesen und Weiden schaffen ein unwegsames Gelände, das oft nur mit dem Kahn oder Boot durchquert werden kann. Wir laden Sie dazu ein, diese herrliche Natur zu entdecken!

Sie wohnen ***
im Hotel und Gästehaus Bleske in Burg (Spreewald), liebevoll seit vier Generationen von
der Wirtsfamilie geführt.
www.hotel-bleske.de


1. Tag: Göltzschtalbrücke - Meissen - Burg im Spreewald (590 km) - Auf der Anreise sehen Sie mit der Göltzschtalbrücke im sächsischen Vogtland die größte Ziegelstein­brücke der Welt. Das Viadukt mit 29 Bögen überspannt zweigleisig das Tal des Flusses Göltzsch. Danach geht es in die Altstadt von Meissen, ein Kleinod mit herrlichen Fachwerkhäusern und dem prächtigen Dom, überragt von der Burganlage. Für Porzellanliebhaber bietet sich die Meissner Porzellanmanufaktur an. Gegen Abend erreichen Sie im Spreewald die Ortschaft Burg, die sich ihre Ursprünglichkeit bis heute bewahren konnte. Dort werden Sie mit Spreewaldbitter und Spreewaldgurken begrüßt. Anschließend Zimmerbezug und Abendessen.

2. Tag: Im grünen Labyrinth der Fließe - Nach dem Frühstück fahren Sie heute mit der „Rumpelguste“ zum Hafen. Sie erleben Natur pur, wenn es mit dem Kahn durch die Wasserläufe des Spreewaldes geht. Ihr Bootsführer, der sog. „Staaker“, hält für Sie Wissenswertes über Wasserhaushalt, Tiere und Pflanzen bereit. Unterwegs haben Sie die Möglichkeit, die berühmten Spreewaldgurken zu probieren und natürlich ist auch eine Mittagspause in einem typischen Gasthaus eingeplant. Nach der Kahnfahrt geht es mit der „Rumpelguste“ durch die Streusiedlung Burg, das flächenmäßig größte Dorf Deutschlands. Der restliche Nachmittag steht zu Ihrer freien Verfügung. Unser Tipp: Besuchen Sie die gemütliche Bahnhofskneipe, hier werden die Getränke per Modell-Eisenbahn an jeden Tisch gebracht, ein zünftiges Erlebnis nicht nur für Eisenbahnfreunde! Am Abend gibt es ein typisches Spreewaldbuffet mit Spanferkel.

3. Tag: Spreewald - Lausitz - Cottbus - Heute begleitet Sie ein ortskundiger Reiseleiter durch den herrlichen Spreewald. Er wird Ihnen das Leben zwischen Wald und Wasser näher bringen, ebenso die ökologische Entwicklung des Spreewaldes und natürlich die Geschichte seiner Bewohner, den „Sorben und Wenden“. Sie besuchen typische Spreewalddörfer wie Lübbenau oder Straupitz. Dann geht es weiter in die Niederlausitz nach Cottbus (Aufenthalt). Am Nachmittag werden Sie einen Tagebau besuchen, wo heute noch Braunkohle abgebaut wird. Eine Aussichtsplattform bietet Ihnen dort einen tollen Einblick! Am späten Nachmittag Rückkehr zum Hotel, Abendessen.

4. Tag: Spreewald - Dresden - Augsburg - Nach dem Abschied vom Spreewald führt Ihr Heimweg nach Dresden, wo Ihnen unsere Stadtführung die wichtigsten Sehenswürdigkeiten des „Elbflorenz“ zeigt. Semperoper, Zwinger, Fürstenzug und Frauenkirche sind nur einige der Stationen. Anschließend haben Sie noch ca. zwei Stunden Freizeit in Dresden, bevor es zurückgeht in den Raum Augsburg. Rückkunft gegen 20:00 Uhr.

  • Busreise mit Servicebetreuung
  • RED „Guten-Morgen-Gruß“
  • 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 2 x Abendessen als 3-Gang-Menü
  • 1 x Spreewälder Bauernbuffet mit gebackenem Spanferkel
  • Begrüßung im Hotel mit Spreewaldbitter und Spreewaldgurke
  • Rundfahrt mit der „Rumpelguste“ wie beschrieben
  • Kahnfahrt durch den Spreewald
  • Reiseleitung beim Ausflug Spreewald - Lausitz - Cottbus
  • Stadtführung in Dresden (ca. 2 Stunden)
  • Kurtaxe

Ihre Abfahrtszeiten:
04:45 Uhr Bobingen, Reim
05:30 Uhr Augsburg, Domberger
06:15 Uhr Aichach, Bahnhof

Weitere Haltestellen auf Anfrage.


Für diese Reise gilt Storno-Staffel 1

 

Bleske in Burg (Spreewald)

Details
  • Pro Person im Doppelzimmer
    399 €
  • Pro Person im Einzelzimmer
    448 €

zubuchbare Optionen

  • Elvia Reiserücktritt-Basisschutz bis € 500,-
    16 €
  • Elvia Busreise-Vollschutz-Paket bis € 500,-
    28 €

Bleske in Burg (Spreewald)

Sie wohnen im Hotel und Gästehaus Bleske in Burg (Spreewald), liebevoll seit vier Generationen von der Wirtsfamilie geführt.
www.hotel-bleske.de

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 

Jetzt bestellen oder online blättern


weiter

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk