...reisen ...erleben ...dabeisein

Information & Buchung 0821 - 33099

Mo - Fr von 10:00 bis 14:00
Sa geschlossen

Capri, Amalfiküste und Sorrent - 7 Tage

Capri, Amalfiküste und Sorrent
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
29.03.2023 - 04.04.2023
Preis:
ab 1089 € pro Person

Die Magie des Südens
• Pompeji und Vesuv
• Insel Capri mit Anacapri
• Golf von Salerno
 

Am Golf von Salerno liegt eine der traumhaftesten Küsten der Welt – die Amalfitana

Die einzigartige Küstenstraße ist umrahmt von einer farbenprächtigen Vegetation und führt durch eine Landschaft, die von Klippen über dem türkisblauen Meer und von romantischen Buchten bestimmt ist. Die Amalfitana schlängelt sich in zahlreichen Kurven von Positano bis nach Amalfi. Immer wieder bietet sie atemberaubende Ausblicke auf die Städtchen, die kunstvoll am Felsen gebaut sind, auf die Buchten und das glitzernde Meer.

Die Amalfitana lockt mit spektakulären Blicken und unvergesslichen Momenten.

Lernen Sie auf dieser Reise auch die herrliche Insel Capri kennen und die einstige Stadt Pompeji mit Vesuv. Wegen ihrer fantastischen Lage über den steilen Klippen bietet die Stadt Sorrent einen herrlichen Blick auf den Golf von Neapel.

1. Tag: Anreise Sorrent
Ihre Reise beginnt am späten Abend und führt Sie entspannt in unserem 5 Sterne Liegebus über Bologna, Rom und Neapel nach Sorrent.

2. Tag: Sorrent Aufenthalt
Am Nachmittag erreichen Sie Sorrent. Danach erkunden sie die Altstadt nach Ihren Wünschen. Hotelbezug und Abendessen.

3. Tag: Pompeji und Vesuv
Am heutigen Vormittag unternehmen Sie einen Ausflug entlang der herrlichen Küstenstraße nach Pompeji. Unter sachkundiger Führung entdecken Sie die antike römische Stadt, die 79 n.Chr. beim Ausbruch des Vesuvs, unter der austretenden Lava begraben wurde. Überreste von Einrichtungen der Häuser und zu Stein gewordene Menschen zeugen vom Leben in der römischen Stadt. Die sich anschließende Weiterfahrt zum Vesuv und der Aufstieg zum Krater des Vulkans wird der Höhepunkt Ihres Reisetages sein. Vom Kraterrand aus bietet sich Ihnen ein imposantes Panorama. Der Golf von Neapel mit seinen Orten und die Inseln Ischia und Procida liegen Ihnen zu Füßen. Rückkehr zum Hotel. Abendessen.

4. Tag: Amalfiküste
Sehen Sie die Amalfitana – eine der schönsten und bizzarsten Küstenstraßen. Auf der Strecke entdecken sie hinter jeder der zahlreichen Kurven neue Landschaften. Sie machen Halt in dem wunderschönen Städtchen Positano, das terrassenartig angelegt ist und Sie besuchen die Stadt Amalfi, deren Häuser an den Klippen zu kleben scheinen und sehen dort den Dom Sant´Andrea. Nach dieser Farbenpracht, die Ihnen die blühenden Pflanzen, die pastellfarbenen Häuser und das glitzernde, blaue Meer entlang der Küstenstraße geboten haben, kehren Sie über Salerno nach Sorrent zurück. Abendessen.

 

5. Tag: Insel Capri
Capri, die wohl traumhafteste Insel Italiens erwartet Sie am heutigen Tag. Mit dem Boot gelangen Sie von Sorrent auf die Insel Capri. Geführt von einem Reiseleiter sehen Sie die Attraktionen der Insel. Sie erleben wundervolle Panoramablicke auf die Insel und den Golf von Neapel, antike Kaiservillen und das moderne Leben auf der Piazza. In Anacapri ist die Kirche San Michele mit ihren wunderschönen Mosaikfußböden sehenswert und im Hauptort Capri spazieren Sie durch die Augustus-Gärten, die Ihnen wunderschöne Ausblicke auf das Meer eröffnen. Bei ruhiger See sollten Sie es nicht versäumen, die Blaue Grotte bzw. die Grüne Grotte zu besuchen. Gegen Abend Überfahrt vom Hafen Capri nach Sorrent. Rückkehr zum Hotel. Abendessen.

6. Tag: Sorrent
Die kleine Stadt Sorrent, im Dialekt Surriento genannt, liegt inmitten üppiger Zitronen- und Orangenhainen auf einem ca. 50 m hohen, steil abfallenden und vom Meer unterspülten Tufffelsen an der Südseite des Golfes von Neapel. An der Steilküste erstrecken sich die beiden Häfen Marina Grande und Marina Piccola. Von der Villa Comunale, einer Terrasse über der Marina Grande, bietet sich ein weiter Blick über den Golf von Neapel. Der Corso Italia bildet die Hauptstraße von Sorrent. An diesem liegt - etwa in der Ortsmitte - die Piazza Tasso. Dort steht eine Marmorstatur des 1544 in Sorrent geborenen Dichters Torquato Tasso. Von dem Platz führt eine Straße hinab zur Marina Piccola, dem Anlegeplatz für Schiffe. Im neueren Teil von Sorrent befindet sich das 1924 gegründete Museo Correale. Dort sind eine Totenmaske von Torquato Tasso und seltene Ausgaben seiner Werke zu sehen.

7. Tag: Rückreise
Nach dem Frühstück treten Sie mit vielen neugewonnenen Reiseeindrücken die Rückfahrt an. Rückkunft ca. 23:30 Uhr

 

  • Busfahrt im 5* Liegebus
  • Reisebegleitung und Bordservice
  • 5x Übernachtung im 4-Sterne Hotel
  • 5x Halbpension mit Frühstücksbuffet
  • Ganztägige Reiseleitung Amalfiküste
  • Busfahrt Amalfiküste in angemietetem Bus
  • Ganztagesausflug Capri inkl. Bustransfer in Sorrent, Schnellboot, Transfers auf der Insel und ganztägige Reiseleitung
  • Ganztägige Reiseleitung Pompeji und Vesuv
  • Shuttle Service Vesuv
  • alle Park- und Mautgebühren
  • Großes Bordfrühstück
  • Quietvox Kopfhörersystem
  • Bettensteuer

 

Grand Hotel Flora in Sorrent

 
Details
  • DZ mit Halbpension
    1089 €
  • EZ mit Halbpension
    1269 €

Abfahrtsorte

  • zum Beispiel: 22:00 Bobingen - IWB Parkplatz (Max-Fischer-Straße Ecke Hoechster Straße)
    0 €

Grand Hotel Flora in Sorrent

 

www.grandhotelflora.it

Das Grand Hotel Flora ist zentral gelegen mit einem fantastischen Blick auf den Vesuv und den Golf von Neapel. Das Hotel verfügt über einen Garten mit Schwimmbad. In die Altstadt sind es nur 5 Minuten zu Fuß.

 

Reisesuche öffnen

Reisefinder

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk